Fahrpläne nach Linien

header-Fahrplanauskunft

Willkommen im Busnetz für Osnabrück

Fahrplananpassungen zum 2. Februar 2022

Liebe Fahrgäste,

ab dem 02. Februar 2022 wird die fünfte MetroBus-Linie M4 sukzessive elektrifiziert und damit einhergehend gibt es Änderungen im Linienverlauf. Die zwei neuen Endhaltestellen sind Hellern Nord und Astruper Heide in Belm. Der Linienverlauf führt weiterhin von Belm über den Neumarkt direkt über Martinistraße und Blumenhaller Weg nach Hellern. Das Gewerbegebiet in Hellern Nord wird zukünftig tagsüber von der M4 in einem 10-Minuten-Takt angefahren. Auf der Linie M4 wird der Fahrplantakt tagsüber um ca. 5 Minuten in der Relation Hellern Richtung Belm verschoben. Die Übergänge zu den Bussen des Regionalverkehrs in Richtung Icker und Vehrte wurden entsprechend angepasst. Damit Sie bestmöglich, aber vor allem sicher an Ihr Ziel kommen, stellen wir Ihnen gerne unseren geänderten Fahrplan vor. 

Änderungen Hasbergen
Die Linien 491 und M4 beginnen und enden an der Haltestelle Hellern Nord. Fahrgäste aus Osnabrück, die das Ziel Gaste – Hasbergen haben, steigen an der Haltestelle Hellern Nord von der M4 in die Linie 491 um. Fahrgäste, die das Ziel Osnabrücker Innenstadt oder Belm haben, steigen an der Haltestelle Hellern Nord von der Linie 491 in die M4. In Hellern Nord bestehen zudem Umsteigemöglichkeiten in die Linie 17 (Richtung Atter und Landwehrviertel), in die Linie 15 (Richtung Lotter Straße – Dodesheide) und Richtung Ibbenbüren mit der Linie R15. An Schultagen fährt die Linie 491 um 6:59 Uhr ab Hasbergen, Hüggelzwerge ohne Umstieg bis zur Haltestelle Neumarkt. Eine weitere umstiegsfreie Fahrt wird um 7:17 Uhr an Schultagen ab Hasbergen, Hüggelzwerge bis zur Haltestelle Wüste angeboten. Mittags werden Fahrten der M4 vom Neumarkt bis Hasbergen umstiegsfrei verlängert. Die Fahrten starten an Schultagen am Neumarkt (Bussteig A1) um 12:46 Uhr, 13:26 Uhr und 15:46 Uhr. Ergänzend besteht eine weitere Fahrtmöglichkeit um 13:18 Uhr ab der Haltestelle Erich-Maria-Remarque-Realschule.

Änderungen in Belm
Das Linienende im Bereich Belm, Up de Heede (Schlossstraße) entfällt ab 02. Februar, sodass alle Fahrten in Belm, Astruper Heede beginnen und enden. Fahrgäste aus dem Bereich Up de Heede nutzen bitten die fußläufig zu erreichenden Haltestellen in der Konrad-Adenauer-Straße. Ausnahme bilden hier drei morgendliche Schülerfahrten ab Belm, Up de Heede in Richtung Belm, Schulzentrum – OS, Neumarkt. Die ersten beiden Busse starten an der Schlossstraße um 6:47 Uhr und 6:59 Uhr, sind jeweils 9 Minuten später am Schulzentrum in Belm und fahren weiter nach Osnabrück. Den Neumarkt erreichen die Busse dann um 7:19 Uhr bzw. 7:36 Uhr. Die dritte Verstärkerfahrt beginnt an der Schlossstraße um 7:35 Uhr und fährt über Belm Schulzentrum (Ankunft um 7:45 Uhr) weiter bis OS, Neumarkt (Ankunft 8:13 Uhr). 

Bitte beachten Sie, dass es mit Fertigstellung der neuen Buswende in Belm (voraussichtlich im Sommer 2022) zu geringfügen Fahrplananpassungen im Bereich Belm kommen kann. Wir werden Sie hierüber frühzeitig informieren.

Mit unserer Mobilitäts-App VOSpilot finden Sie ganz einfach den schnellsten Weg. Der VOSpilot bietet neben der Fahrplanauskunft zu den Busverbindungen auch Fuß- und Radwegrouting sowie Auskünfte über stationäre und flexible Carsharing-Standorte an und bildet damit die zukunftsorientierte Mobilität in Osnabrück und Region ab. Zudem ermöglicht Ihnen die App mit dem integrierten HandyTicket den kontaktlosen Erwerb Ihrer Fahrtberechtigung für Stadt und Landkreis Osnabrück.

 


Taschenfahrpläne (gültig ab 02. September 2021 / 02. Februar 2022)