Aktuelle Verkehrsmeldungen

19.10.2017 | Vollsperrung Auffahrt B51 (Fahrtrichtung Bad Iburg)

Wegen einer Brückensanierung wird die Auffahrt von der Klöcknerstraße zur B51 in Fahrtrichtung Bad Iburg von Di. 24.10.2017 bis Fr. 27.10.2017 voll gesperrt.
Wir fahren folgende Umleitung für die Linien 465, 466, 468, 413, 414, 426,:
Ab Klöcknerstraße auf die B51 Fahrtrichtung Osnabrück anschließend die nächste Ausfahrt wieder raus, an beiden Haltestellen Weghaus vorbei, dann links wieder auf die B51 Fahrtrichtung Bad Iburg zur Haltestelle Karolinenhöhe, weiter planmäßig.

Der Nachtbus N6 am Freitag kann wieder planmäßig fahren.

17.10.2017 | Sperrung Ortsdurchfahrt Hilter (Ockermarkt) 21.10. bis 22.10.2017

Aufgrund einer Veranstaltung wird die Ortsdurchfahrt Hilter von Samstag, 21.10.2017 bis Sonntag, 22.10.2017 voll gesperrt.
Die Haltestellen Hilter/Sandau, Bahnhofstraße, Nordel, Sonnenbrink, sowie Erpen/Bahnübergang und Schule werden in diesem Zeitraum nicht bedient.
Aus Richtung Bad Rothenfelde fahren wir wie folgt: Von der Haltestelle „Noller Siedlung“ zum Kreisel „Keilerwirt“ – links zur Autobahn 33 Richtung Osnabrück – Abfahrt Hilter – zur Haltestelle Hilter „Rathaus“.
Aus Richtung Wellendorf fahren wir wie folgt: Stichfahrt zur Haltestelle Hilter „Rathaus“ – zurück zur Autobahn 33 Richtung Bielefeld – Abfahrt Dissen/Bad Rothenfelde – zur Haltestelle „Noller Siedlung“. Die Haltestelle Hilter „Rathaus“ wird bedient.

Die Linie 475 fährt eine Umleitung von der Haltestelle „Nordel“ in die Straße Nordel, links in die Eisenbahnstraße und zur Haltestelle „Bahnhofstraße“.
Die Haltestelle „Sandau“ kann in diesem Zeitraum nicht bedient werden.

17.10.2017 | Sperrung Glandorf aufgrund des Kürbismarktes am 22.10.2017

Aufgrund einer Veranstaltung in Glandorf kann die Haltestelle Glandorf / ZOB von Sonntag, 22.10.2017 Betriebsbeginn bis Sonntag, 22.10.2017 Betriebsende nicht bedient werden.
Die Ersatzhaltestellen für Glandorf/ZOB werden wie immer auf Höhe des ehemaligen Rathauses an der Kattenvenner Straße eingerichtet.
Zur Abfahrt Richtung Osnabrück drehen die Busse im Rathauskreisel und bedienen die Ersatzhaltestelle zum Einstieg.

16.10.2017 | Vollsperrung Osnabrücker Straße Bissendorf 13.10. bis 21.10.2017

Wegen Asphaltierungsarbeiten wird die Osnabrücker Straße in Bissendorf, zwischen der Kreuzung Im Zittertal/Uphauser Straße und dem Kreisverkehr Georgsmarienhütter Straße/Zum Eistruper Feld von Fr. 13.10.2017 bis Sa. 21.10.2017 voll gesperrt. Die Haltestelle Uphausen-Eistrup, Fassfabrik kann nicht bedient werden. Die Haltestelle Uphausen-Eistrup, Zittertal, FR Bissendorf wird vor die Einmündung Im Zittertal verlegt.
Zusätzlich wird der Abschnitt vom Gewerbegebiet bis zur Kreuzung Im Zittertal/Uphauser Straße am Fr. 13.10.2017 und am Di. 17.10.2017 jeweils von 14:00h bis 24:00h voll gesperrt.
Zu dieser Zeit können zusätzlich die Haltestellen Uphausen-Eistrup, Sonnenbrink, Bissendorf, Gewerbegebiet Ost und West und Uphausen-Eistrup, Zittertal nicht bedient werden.
Die Busse werden über die Autobahn umgeleitet, daher ist zwischen Voxtrup und Bissendorf, Friedensweg kein Zustieg möglich.

10.10.2017 | Sperrung Lieneschweg 23.10. bis 30.11.2017

ShuttleBus zum Klinikum Finkenhügel eingerichtet
Ab Montag, den 23. Oktober 8.00 Uhr wird der Lieneschweg zwischen „Händelstraße“ und „Am Heger Holz“ aufgrund von Straßenbauarbeiten bis zum 30. November voll gesperrt. Die Linie 32 und 33 fahren ab der Haltestelle „Händelstraße“ stadtauswärts über Lieneschweg, Mozartstraße zur Rheiner Landstraße in beiden Richtungen. In der Mozartstraße in der Höhe Wilhelmstraße wird eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet.

ShutteleBus zum Klinikum Finkenhügel
   
Für alle Fahrgäste, die in dem Baustellenzeitraum das Klinikum Finkenhügel weiterhin erreichen möchten, wird ein ShuttleBus eingerichtet. Somit können weiterhin die Haltestelle „Vosskamp“, „Klinikum Finkenhügel“ und „Dialysezentrum“ angefahren werden. Der ShuttelBus (Sprinter)  wird in der Zeit  zwischen 7.00 Uhr und 19.00 Uhr zwischen der Haltestelle „Lotter Kirchweg“ und „Dialysezentrum“ eingesetzt. Zudem ist es möglich das Klinikum über den Fußweg von der Ersatzhaltestelle in der Mozartstraße aus zu erreichen.
Den ShuttelBusfahrplan finden Sie hier:

www.vos.info/fileadmin/upload_data/dokumente/2017/Fahrplaene/Fahrplan_Pendelbus_Klinikum_Finkenhuegel.pdf

10.10.2017 | Sperrung Bramscher Straße /L5 11.10. bis 13.11.2017

Ab Mittwoch, 11.10.2017 ab 07:00 Uhr wird die Zufahrt Bramscher Straße vom Hasetor kommend wegen Straßenbauarbeiten bis zum 13.11.2017 gesperrt.
Die Linien 51,52 und 53 fahren Umleitung stadtauswärts über Hansastraße und Roopstraße zur Süntelstraße. Für die Haltestelle Roopstraße ist an der Hansastraße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet worden.

10.10.2017 | Sperrung Lengericher Landstraße 16.10. bis 30.10.2017

Die Umleitung der Linien 91,92,491,492,493 und N 9 erfolgt über An der Blankenburg, Rheiner Landstraße, Großen Schulstraße zur Lengericher Landstraße. Die Linie 92 fährt weiter über An der Wihokirche und Graf-Stauffenberg-Str bis Hörne.
Stadteinwärts normale Linienführung
Die Haltestellen Kleine Schulstraße, Große Schulstraße, Alte Kasse, Schule Hellern und Hellern in auswärtiger Richtung werden in dieser Zeit nicht angefahren.

27.09.2017 | Baustelle Knollstraße wandert weiter

AMEOS-Zufahrt über Nonnenpfad – Buslinie 34 wird verkürzt
Die Dauerbaustelle an der Knollstraße wandert weiter in den dritten Bauabschnitt. Ab dem morgigen Donnerstag, 28. September, ist das AMEOS-Klinikum für den motorisierten Individualverkehr ausschließlich über Nonnenpfad/Klosterstraße erreichbar. Die Buslinie 34 wird verkürzt und endet an der Haltestelle „Karl-Luhmann-Heim“.

Die Straßenbauarbeiten im bisherigen zweiten Bauabschnitt zwischen „Lange Wand“ und der AMEOS-Zufahrt sind abgeschlossen. Der Abschnitt wird ab dem morgigen Donnerstag wieder freigegeben. Direkt im Anschluss wird die Vollsperrung für die jetzt folgenden Kanalbauarbeiten im dritten Bauabschnitt zwischen der AMEOS-Zufahrt und Potsdamer Straße eingerichtet. Der Anliegerverkehr ist sichergestellt, Fußgänger und Radfahrer können die Knollstraße weiterhin durchgängig nutzen. Der dritte Bauabschnitt soll Ende dieses Jahres abgeschlossen werden.

Haltestelle „Klinikum Gertrudenberg“ entfällt
Im Zuge der Sperrung für den dritten Bauabschnitt wird der Fahrweg der Buslinie 34 verkürzt. Die Haltestelle „Klinikum Gertrudenberg“ entfällt, die Linie 34 endet an der „Haltestelle Karl-Luhmann-Heim“ und wendet dort. Von der Haltestelle ist das AMEOS-Klinikum fußläufig erreichbar.

Gesamtmaßnahme bis Ende 2019
Mitte Oktober 2016 hatten die Stadt und die SWO Netz GmbH mit den Arbeiten zum Ausbau und der Neugestaltung der Knollstraße begonnen. In mehreren Bauabschnitten werden zwischen Klosterstraße und Hesselkamp die Trennkanalisation modernisiert, Versorgungsleitungen neu bzw. umverlegt und knapp zwei Kilometer Straße erneuert. Die gesamten Arbeiten sollen bis Ende 2019 andauern.

22.09.2017 | Sperrung Kollegienwall

Ab Montag den 02.10.2017, 08:00 Uhr bis Freitag den 17.11.2017, ca.17:00 Uhr wird der Kollegienwall zwischen der Schlagvorder Straße und Neumarkt in Richtung Neumarkt gesperrt.
Der Kollegienwall kann in Richtung Hbf wie gewohnt befahren werden. Da der Verkehr über die einwärtige Fahrspur geführt wird, kann der Bussteig E (im Kollegienwall) nicht bedient werden.
Als Ersatz werden für die Linien X273-X276, X373, 511, 200 und 202 in der Möserstraße Haltestellen eingerichtet.
Für Fahrten in Richtung Hbf vor Hausnummer 28 und vor Hausnummer 19 für die Linien in Richtung Berliner Platz.

14.09.2017 | Sperrung K333 / Iburger Str. - Wellendorf 18.09. bis 05.11.2017

Aufgrund von Baumaßnahmen wird die K333 / Iburger Straße von Montag, 18.09.2017 Betriebsbeginn bis Sonntag 05.11.2017 Betriebsende halbseitig gesperrt.
Die Haltestellenbucht „Wellendorf Kreuzung“ an der Iburger Str. (Höhe Combi Markt) und die Haltestelle „Combi Markt“ können nicht bedient werden.
Als Ersatzhaltestelle dienen die Haltebuchten „Wellendorf Kreuzung“ an der Rothenfelder Str.
Wir fahren mit der 414-416-467-468-N6 in Richtung Borgloh eine Umleitung über Rothenfelder Str. – Barbarastr. – Zum Dütetal – Iburger Str. Die Haltestelle „Wellendorf Parkplatz“ wird bei Bedarf bedient.
Aus Richtung Borgloh wird keine Umleitung gefahren.

08.09.2017 | Sperrung am Forsthaus Bad Rothenfelde/Aschendorf ab 11.09.2017

Aufgrund von Baumaßnahmen wird die Straße Am Forsthaus in Bad Rothenfelde-Aschendorf von Montag, 11.09.2017 bis auf Weiteres voll gesperrt.
Die Ersatzhaltestellen für „Bad Rothenfelde/Am Forsthaus“ werden an der Ecke „Am Forsthaus“ / „Mühlenweg“ eingerichtet.

06.09.2017 | Sperrung Rehmstraße 11.09. bis Ende Oktober

Ab Montag den 11.09.2017, 08:00 Uhr bis Ende Oktober wird die Rehmstraße zwischen Vogelerstraße und Schreberstraße in Richtung Neumarkt gesperrt.
Umleitung Linie 92/392/393 stadteinwärts:
Rehmstraße – Vogelerstraße – Limberger Straße – Schreberstraße – Rehmstraße
Die Haltstelle Bischof-Lijle-Altenzentrum wird um ca. 150 Meter in einwärtige Richtung verlegt.

06.09.2017 | Sperrung Sutthausen (Bauphase 3) 05.09. bis Ende Dezember

Ab Dienstag den 05.09.2017, 9:00 Uhr bis voraussichtlich Ende Dezember 2017 kann die Haltestelle Sutthausen Bahnhof einwärts und die Wende am Sutthauser Bahnhof nicht angefahren bzw. dort gewendet werden. Die Linie 71/72 fährt bis zum Kreisverkehr Sutthauser Straße / Holzhauser Straße wendet und fährt wieder zur Haltestelle Am Kniebusch.

Auch die Linien 471/472/473 können stadteinwärts die Haltestelle Sutthausen Bahnhof nicht bedienen. Als Ersatz wird die Haltestelle Am Kniebusch genutzt.

16.08.2017 | Sperrung Hörner Weg

Bis Ende Oktober 2017 wird der Hörner Weg zwischen der Graf-Staufenberg-Straße und Lengericher Landstraße voll gesperrt.

Umleitung Linie 92 in beiden Richtungen:

Hörner Weg – Graf-Staufenberg-Straße – An der Wihokirche - Lengericher Landstraße

07.08.2017 | Sperrung Rahdenstraße VERLÄNGERT bis zum 20.10.2017

Aus Anlass von Fahrbahninstandsetzung wird die Rahdenstraße ab Donnerstag, 03.08.2017 06.00 Uhr bis Freitag, 20.10.2017 Betriebsschluss gesperrt. Wir fahren eine Umleitung über die Gerdener Straße zur Haltestelle Vinkemühlenheide.
Die Haltestellen Rickweg, Hanheider Weg, Böhmerheideweg und Alte Schule werden im o.g. Zeitraum nicht angefahren.

31.07.2017 | Verlegung Haltestelle Natrup-Hagen Schule vom 03.08.2017 bis voraussichtlich Ende November

Aufgrund Bauarbeiten in der Streesmannstraße kann die Haltestelle Natrup-Hagen, Schule von Donnerstag, den 03.08.2017 bis voraussichtlich Ende November nicht bedient werden.

Eine Ersatzhaltestelle wird an der Ecke Adenauerstraße – Theodor - Heuß-Straße (Bürgerhaus) eingerichtet.

Die Linie 430 fährt ab der Natruper Straße über die Albert-Schweitzer-Straße - Adenauerstraße zur
Ersatzhaltestelle und über die Theodor-Heuß-Straße wieder zur Natruper Straße und dann weiter planmäßig.

20.07.2017 | Verlängerung: Sperrung Bramscher Straße vom 24.07. bis 20.12.2017

Ab Montag den 24.07.2017, ca. 07:00 Uhr wird die Bramscher Straße in der 3. Bauphase für die Sanierung des Regen bzw. Schmutzwasserkanals zwischen der Weserstraße und Friedhofstraße voll gesperrt.
Umleitung Linie 41/541/81/82/581-585/586/610/N8/N66 und N67 in beiden Richtungen:
Hasetor – Hansastraße – Mühleneschweg – Bramscher Straße
Die Haltestelle Roopstraße wird auf die Hansastraße Höhe Hausnummer 7 verlegt, die Haltestelle Kornstraße wird in den Mühleneschweg verlegt.
Die Linie 51/52/53 und N5 fahren keine Umleitung.

11.07.2017 | Sperrung Süsterstraße vom 17.07.2017 bis Ende Januar 2018

Ab Montag den 17.07.2017 08:00 Uhr bis voraussichtlich Ende Januar 2018 wird die Süsterstraße zwischen Johannisstraße und Kommenderiestraße voll gesperrt. Grund hierfür ist die Erneuerung der Strom-, Gas- und Wasserleitungen.

Umleitung Linie 51/52 Richtung Berningshöhe:
Johannisstraße – Johannistorwall – Laischaftsstraße

Umleitung Linie 51/52 Richtung Dodesheide:
Laischaftsstraße – Schloßwall – Neuer Graben – Neumarkt (Bussteig D)
Der Halte- und Umsteigepunkt Neumarkt wird in Richtung Dodesheide für die Linien 51/52/53 auf den Bussteig D verlegt.

Die Haltestelle Finanzamt wird ersatzlos aufgehoben.

23.05.2017 | Verlegung Haltestelle Bad Iburg Bahnof ab 24.05. bis auf Weiteres

Aufgrund der Baumaßnahmen in Bad Iburg an der B 51 wird die Haltestelle Bad Iburg, Bahnhof Fahrtrichtung Osnabrück um etwa 150m in Richtung Glandorf vorverlegt.

02.03.2015 | Sperrung Hamburger Straße ab 09.03.2015

Ab Montag, den 9.3.2015 kann der Hasepark aufgrund eines eingeschränkten zulässigen Höchstgewichts der Eisenbahnbrücke an der Hamburger Straße nicht mehr bedient werden.
Die Elektrobuslinie 94 verkehrt ab diesem Zeitpunkt nur noch zwischen Neumarkt – Marienhospital – Hauptbahnhof und zurück. Ein entsprechender Baustellenfahrplan tritt in Kraft.
Die neuen Linienwege der Linie 94 lauten wie folgt:
Auswärts:
Neumarkt – Kollegienwall – Pottgraben – Niedersachsenstr.- Marienhospital – Niedersachsenstr. – Konrad-Adenauer-Ring – Goethering – Möserstr. – Hauptbahnhof
Einwärts:
Hauptbahnhof – Möserstr. – Goethering – Konrad-Adenauer-Ring – Niedersachsenstr. – Marienhospital– Bischofsstr. – Johannisfreiheit – Johanniskirche – Johannisstr. – Neumarkt.

Die Linie N9 verkehrt ebenfalls nicht mehr durch den Hasepark. Der neue Linienweg hier lautet:
Auswärts:
Neumarkt – Kollegienwall –Schlagvorder Str. – Goethering – Berliner Platz und dann Linienweg der Linien 11 / 12 / 13 / 91 / 92 bis Rosenburg.
Einwärts:
Ab Rosenburg Linienweg der Linien 11 / 12 / 13 / 91 / 92 bis Berliner Platz (Linie 3 Goethering), – Heinrich-Heine-Str.- Kollegienwall – Schlagvorder Straße –Möserstraße -- Neumarkt.