Aktuelle Verkehrsmeldungen

16.02.2018 | Sperrung Düstruper Straße 20.02. bis 22.02.2018

Ab Dienstag den 20.02.2018, 08:00 Uhr bis Donnerstag den 22.02.2018, ca. 17:00 Uhr wird die Düstruper Straße zwischen Molenseten und dem Kreisverkehr Sandforter Straße wegen Baumfällarbeiten voll gesperrt.
Umleitung Linie 41 in Richtung Düstrup:
Düstruper Straße – Molenseten – Am Heidekotten

Für die Einsatzwagen Richtung Voxtrup bzw. Gretescher Turm wird eine Ersatzhaltestelle

15.02.2018 | Sperrung Bielefelder Straße in Hilter 19.02. bis 13.04.2018

Aufgrund von Baumaßnahmen wird die K347 / Bielefelder Str. von Montag, 19.02.2018 bis Freitag, 13.04.2018 voll gesperrt.
Wir fahren folgende Umleitung:
Linie 418 über Kliniken kann die Haltestellen Hilter „Sandau“, „Bahnhofstr.“ und „Nordel“ nicht bedienen. Als Ersatz dienen die Haltestelle Erpen „Bahnübergang“ und Hilter „Rathaus“.
Linie 418 ohne Kliniken kann die Haltestellen Hilter „Sandau“, „Bahnhofstr.“ und „Nordel“, sowie Erpen „Bahnübergang“ und „Schule nicht bedienen. Hierfür befindet sich eine Ersatzhaltestelle im Kreisverkehr ehemals Keilerwirt, jetzt Eventhaus und die Haltestelle Hilter „Rathaus“ wird zusätzlich bedient.
Linie 425 zur 1. Stunde nach Bad Iburg fährt um 06:50 Uhr an der Haltestelle Hilter „Bahnhofstr.“ (auf der gegenüberliegenden Seite Fahrtrichtung Dissen) und um 06:52 Uhr an der Haltestelle Hilter „Nordel“ (auf der gegenüberliegenden Seite Fahrtrichtung Dissen) ab. Hilter „Sandau“ wird wie gehabt um 06:57 Uhr angefahren.
Die übrigen Fahrten der Linie 425 können die Haltestellen Hilter „Sandau“, „Bahnhofstr.“ und „Nordel“ nicht bedienen. Als Ersatz dient die Haltestelle Hilter „Rathaus“. Desweiteren werden die Haltestellen Erpen „Bahnübergang“ und „Schule“ nicht bedient. Hierfür befindet sich eine Ersatzhaltestelle im Kreisverkehr ehemals Keilerwirt, jetzt Eventhaus.
Linien X460-467-N6 können die Haltestellen Hilter „Sandau“, Bahnhofstr.“ und „Nordel“ nicht bedienen. Als Ersatz dient die Haltestelle Hilter „Rathaus“. Zusätzlich können die Haltestellen Erpen „Bahnübergang“ und „Schule“ nicht bedient werden. Hierfür befindet sich eine Ersatzhaltestelle im Kreisverkehr ehemals Keilerwirt, jetzt Eventhaus.
Linie 475 Hilter-Bad Rothenfelde fährt wie gewohnt zur Minute 00:15 Hilter „Sandau“, 00:16 Hilter „Bahnhofstr.“ und 00:17 „Nordel“ ab. Zusätzlich zur Minute 00:23 wird die Haltestelle „Rathaus“ bedient und zur Minute 00:30 die Ersatzhaltestelle „Kreisverkehr ehemals Keilerwirt, jetzt Eventhaus“. Ab der Haltestelle Dissen „Noller Siedlung“ fährt der Bus die weiteren Haltestellen 8 Minuten später als im Fahrplan angegeben an und endet zur Minute 00:38 am „ZOB“ in Bad Rothenfelde.
Linie 475 Bad Rothenfelde-Hilter fährt bis zur Haltestelle Dissen „Noller Siedlung“ nach Fahrplan. Die Ersatzhaltestelle „Kreisverkehr ehemals Keilerwirt, jetzt Eventhaus“ wird zur Minute 00:07 bedient und die Haltestelle Hilter „Rathaus“ zur Minute 00:14. Ankunft Haltestelle Hilter „Sandau“ ist zur Minute 00:15. Die Linie 475 um 07:15 Uhr fährt während der Baustelle um 07:05 Uhr ab Haltestelle Hilter „Sandau“, 07:06 Uhr ab „Bahnhofstr.“ und 07:07 Uhr ab „Nordel“. Zusätzlich wird um 07:13 Uhr die Haltestelle „Rathaus“ bedient sowie um 07:20 Uhr die Ersatzhaltestelle „Kreisverkehr ehemals Keilerwirt, jetzt Eventhaus“; anschließend um 07:21 Uhr die Haltestelle Dissen „Noller Siedlung“ und 07:23 Uhr „Krümpel“. Auf der Linie 475 werden die Haltestellen Erpen „Bahnübergang“ und „Schule“ nicht bedient.

09.02.2018 | Sperrung Dorfstraße Vehrte 12.02. bis 12.05.2018

Im Zuge der Unterführung der L109 unter die Bahnlinie in Vehrte, wird nun auch die Dorfstraße/Bahnhofstraße zwischen Auf der Gehlke und der Haltestelle Bahnübergang von Montag, 12.02.2018 bis vsl. Samstag 12.05.2018 voll gesperrt.
Die Haltestellen Dorfstraße und Bahnübergang können nicht bedient werden. ErsatzHaltestellen werden in den Einmündungen Auf der Gehlke und Am Hager Hof eingerichtet.

09.02.2018 | Sperrung an der Petersburg 12.02. bis 29.03.2018

Ab Montag den 12.02.2018, 08:00 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag den 29.03.2018, ca. 17:00 Uhr wird die Straße An der Petersburg zwischen dem Otto-Brenner-Platz und dem Konrad-Adenauer-Ring voll gesperrt.
Umleitung Linie 81/82/381/382 beiden Richtungen:
Hannoversche Straße – Frankenstraße – Niedersachsenstraße - Goethering
Die Ersatzhaltestelle für An der Petersburg wird in die Frankenstraße Höhe ASB Richtung Hbf. bzw. Richtung Fledder vor Hausnummer 3 eingerichtet. Die Haltestelle Konrad-Adenauer-Ring wird von den o.g. Linien nicht bedient.
Umleitung Linie N9/N381 in Richtung Fledder:
Pottgraben – Niedersachsenstraße – Frankenstraße – Hannoversche Straße
Umleitung Linie N9/N381 in Richtung Neumarkt:
Hannoversche Straße – Frankenstraße – Niedersachsenstraße – Goethering – Heinrich-Heine-Straße – Kollegienwall
Die Haltestelle Alando Palais in Richtung Neumarkt wird nicht angefahren. Als Ersatz wird die Haltestelle in der Heinrich-Heine-Straße kurz vor der Hasebrücke bedient.

09.02.2018 | Sperrung Süsterstraße 12.02. bis 23.02.2018

Ab Montag den 12.02.2018, 08:00 Uhr bis voraussichtlich Freitag den 23.03.2018 wird die Süsterstraße zwischen Johannisstraße und Kommenderiestraße voll gesperrt. Die Arbeiten wurden zum Weihnachtsgeschäft, um eine bessere Erreichbarkeit der Innenstadt zu gewährleisten, unterbrochen und werden nun direkt im Anschluss an das Karnevalswochenende fortgeführt
Umleitung Linie 51/52 Richtung Berningshöhe:
Johannisstraße – Johannistorwall – Laischaftsstraße
Umleitung Linie 51/52 Richtung Dodesheide:
Laischaftsstraße – Schloßwall – Neuer Graben – Neumarkt (Bussteig D)
Der Halte- und Umsteigepunkt Neumarkt wird in Richtung Dodesheide für die Linien 51/52/53 auf den Bussteig D verlegt.
Die Haltestelle Finanzamt wird ersatzlos aufgehoben.

09.02.2018 | Sperrung Darumer Straße 13.02. bis 23.02.2018

Ab Dienstag den 13.02.2018, 08:00 Uhr bis voraussichtlich Freitag den 23.02.2018, ca.
17:00 Uhr wird die Darumer Straße zwischen der Mindener Straße und der Stockumer Straße voll gesperrt.
Umleitung Linie 91/92 und Einsatzwagen in beiden Richtungen:
Darumer Straße – Stockumer Straße – Jeggener Weg
Die Haltestelle Lüstringen Ost auf der Darumer Straße wird in die Stockumer Straße
verlegt.

25.01.2018 | Sperrung Kalberkamp in Glandorf 29.01. bis 26.05.2018

Aufgrund von Baumaßnahmen wird der Kalberkamp in Glandorf von Montag, 29.01.2018 bis Samstag, 26.05.2018 voll gesperrt.
Wir fahren eine Umleitung in beiden Richtungen: Bremer Weg – Kattenvenner Str. – Zum Strothoff – Auf dem Hemeling – Kleinen-Vennen-Str.

08.12.2017 | Sperrung Haster Mühle vom 11.12.2017 bis 02.03.2018

Ab Montag, 11.12.2017 ca. 8:30 Uhr bis voraussichtlich Freitag dem 02.03.2018 wird die Bramscher Straße / Haster Mühle wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt.
Umleitung Linie 41/541/81/581-585/586/610 und N8 in beiden Richtungen:
Hansastraße – Mühleneschweg – Bramscher Straße – Weserstraße
Die Haltestelle Haster Mühle wird ersatzlos aufgehoben.

27.09.2017 | Baustelle Knollstraße wandert weiter

AMEOS-Zufahrt über Nonnenpfad – Buslinie 34 wird verkürzt
Die Dauerbaustelle an der Knollstraße wandert weiter in den dritten Bauabschnitt. Ab dem morgigen Donnerstag, 28. September, ist das AMEOS-Klinikum für den motorisierten Individualverkehr ausschließlich über Nonnenpfad/Klosterstraße erreichbar. Die Buslinie 34 wird verkürzt und endet an der Haltestelle „Karl-Luhmann-Heim“.

Die Straßenbauarbeiten im bisherigen zweiten Bauabschnitt zwischen „Lange Wand“ und der AMEOS-Zufahrt sind abgeschlossen. Der Abschnitt wird ab dem morgigen Donnerstag wieder freigegeben. Direkt im Anschluss wird die Vollsperrung für die jetzt folgenden Kanalbauarbeiten im dritten Bauabschnitt zwischen der AMEOS-Zufahrt und Potsdamer Straße eingerichtet. Der Anliegerverkehr ist sichergestellt, Fußgänger und Radfahrer können die Knollstraße weiterhin durchgängig nutzen. Der dritte Bauabschnitt soll Ende dieses Jahres abgeschlossen werden.

Haltestelle „Klinikum Gertrudenberg“ entfällt
Im Zuge der Sperrung für den dritten Bauabschnitt wird der Fahrweg der Buslinie 34 verkürzt. Die Haltestelle „Klinikum Gertrudenberg“ entfällt, die Linie 34 endet an der „Haltestelle Karl-Luhmann-Heim“ und wendet dort. Von der Haltestelle ist das AMEOS-Klinikum fußläufig erreichbar.

Gesamtmaßnahme bis Ende 2019
Mitte Oktober 2016 hatten die Stadt und die SWO Netz GmbH mit den Arbeiten zum Ausbau und der Neugestaltung der Knollstraße begonnen. In mehreren Bauabschnitten werden zwischen Klosterstraße und Hesselkamp die Trennkanalisation modernisiert, Versorgungsleitungen neu bzw. umverlegt und knapp zwei Kilometer Straße erneuert. Die gesamten Arbeiten sollen bis Ende 2019 andauern.

www.stadtwerke-osnabrueck.de/fileadmin/stadtwerke/mobilitaet/downloads/Flyer/2017_11_Baustelle_Knollstra%C3%9Fe_L35_web.pdf

02.03.2015 | Sperrung Hamburger Straße ab 09.03.2015

Ab Montag, den 9.3.2015 kann der Hasepark aufgrund eines eingeschränkten zulässigen Höchstgewichts der Eisenbahnbrücke an der Hamburger Straße nicht mehr bedient werden.
Die Elektrobuslinie 94 verkehrt ab diesem Zeitpunkt nur noch zwischen Neumarkt – Marienhospital – Hauptbahnhof und zurück. Ein entsprechender Baustellenfahrplan tritt in Kraft.
Die neuen Linienwege der Linie 94 lauten wie folgt:
Auswärts:
Neumarkt – Kollegienwall – Pottgraben – Niedersachsenstr.- Marienhospital – Niedersachsenstr. – Konrad-Adenauer-Ring – Goethering – Möserstr. – Hauptbahnhof
Einwärts:
Hauptbahnhof – Möserstr. – Goethering – Konrad-Adenauer-Ring – Niedersachsenstr. – Marienhospital– Bischofsstr. – Johannisfreiheit – Johanniskirche – Johannisstr. – Neumarkt.

Die Linie N9 verkehrt ebenfalls nicht mehr durch den Hasepark. Der neue Linienweg hier lautet:
Auswärts:
Neumarkt – Kollegienwall –Schlagvorder Str. – Goethering – Berliner Platz und dann Linienweg der Linien 11 / 12 / 13 / 91 / 92 bis Rosenburg.
Einwärts:
Ab Rosenburg Linienweg der Linien 11 / 12 / 13 / 91 / 92 bis Berliner Platz (Linie 3 Goethering), – Heinrich-Heine-Str.- Kollegienwall – Schlagvorder Straße –Möserstraße -- Neumarkt.